Donnerstag, 12. Mai 2011

Anstatt Spaziergang


Hallo ihr Lieben,

ich freue mich sehr, dass ihr fleißig in das Lostöpfchen hüpft. Wenn es bei manchen mit dem Verlinken nicht klappt, das macht goar nix. Frauchen hat da früher auch ewig probiert und gegrübelt.
Wir sind auch schon ganz fleißig in der Werkstatt am werkeln. Ich darf dann aussuchen, was es für Lose gibt.
Noch 5 Tage. Der Countdown läuft  :-)))))

Heute wollte ich euch mal zeigen, wie unser Nachmittag verläuft, wenn Frauchen keine große Lust zum Spazieren gehen hat  ;-))))).



Das ist Frauchens Arbeitsplatz, wenn sie Perlen macht.




 Hier ein Blick auf den Hocker, auf dem sie mit ihrem Bobos sitzt
:-00000




 Von da aus sieht sie nach draußen auf die Treppe
(guckt - da liegt mein Balli).




Rechts nach der Treppe geht es weiter nach oben, wieder eine Treppe.




Und - da oben stehe ich schon und warte. Auf was ??? Natürlich auf den Balli, den ich nach unten geschubst habe.
Nach jeder Perle steht Frauchen nämlich auf, holt den Balli und wirft ihn nach oben und ich schubs ihn dann wieder nach unten.




Nun, manchmal bin ich auch etwas faul und dann schreit Frauchen: 
"Angus, bring den Ball ! 
Schubs, s c h u h u b s"



Na, da liegt er ja schon. Also, Frauchen, nun bist du wieder dran. 
Menno, wie lange dauert so eine Perle denn ???


Tja, und so bekommen wir unseren Nachmittag auch herum.



Nun macht es gut für heute. WIR müssen wieder weiter arbeiten.

Ganz liebe Grüße
euer Angus

Kommentare:

  1. Huhu Angus,
    das ist aber auch eine sehr interessante Nachmittagsgestaltung. So habt ihr beide etwas davon und keiner kommt zu kurz.
    Finden wir klasse!
    Die Treppe und das schöne viele Grün drumherum schaut richtig gut aus.

    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  2. Wuff Angus,
    ihr habt einen schönen Garten.
    LG Silas

    AntwortenLöschen
  3. Hallo lieber Angus,
    das ist ja ein tolles Spiel.
    Beim nächsten mal schick ich meine beiden Bären vorbei und ihr spielt gemeinsam ;0)
    Dein Frauchen hat aber ein kniffelige Hobby aaber es schaut sehr interessant aus.
    Liebe Grüße,
    Moni
    und die Bären

    AntwortenLöschen
  4. also mein süßer, euer garten ist ja wirklich traumhaft! dir gehts aber wirklich sehr fein. vor allem scheint dein personal äußerst flink zu sein. auf welche schule hast du es denn geschickt? gib mir mal den kontakt bitte schön. ich glaub, ich muss meines dort auch anmelden. ;-)

    großes schlecki

    AntwortenLöschen
  5. So ein Ärger. Die ganzen schönen erhaltenen Kommentare sind weg. Da bin ich ganz schön muffig mit den Blogger-Leuten.

    Grummeliges Wuff
    Angus

    AntwortenLöschen
  6. ...ja auf meinem Blog waren auch die ganzen Glückwünsche für Kayla weg:-(( So ein Aerger!!

    Mein lieber Angus, sag Deinem Frauchen sie soll schauen dass sie nicht zuviel Zeit am Brenner verbringt und mit Dir Balli spielt. Man hat ja jetzt gesehen wie schnell es gehen kann und so ein Hundi nicht mehr da ist...

    also dann, wir freuen uns bald wieder mal zu sehen...

    liebe Grüsse Jolanda und ein wuff aus der Tierklinik von Kayla

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Angus, ja, das kenne ich, wenn Heike an ihren Teddies sitzt hat sie auch kaum Zeit für mich.
    Wuff
    Henry

    AntwortenLöschen