Sonntag, 26. Mai 2013


Hallo Friends,

heute muss ich von dem zweiten Ereignis dieser Woche berichten.
*Hihihi* - bevor es wieder verjährt ist und schon zum Altertum zählt.

Ich war nämlich viermal in einer orthopädischen (puh, schweres Wort)
Menschenklinik.
Jawoll.
Ach, ihr glaubt mir schon wieder nicht, weil ein Hund da nicht rein darf ?!?

Ja, so isses.
ICH wurde höchst unhöflich im Parkhaus geparkt.
Jaaa schon gut, es heißt ja auch PARKhaus. 
Frauchen hat mich da doch tatsächlich alleine im Auto zurück gelassen.

Kleinfrauchen musste nämlich am Fuß operiert werden.
Also hinfahren und nach der OP wieder abholen.
So war es gedacht.


Aber leider bekam sie eine Drehnaaasche und musste somit über Nacht bleiben.


Nun fragte Frauchen an, was sie für den Aufenthalt denn so brauche.

"Den Laptop"
"Ach, und mein Buch"

Frauchen etwas irritiert:
"Ähhm, auch eine Zahnbürste oder dergleichen ?"

"Ja, das wäre nicht schlecht. Und vielleicht die Haarbürste".

Na, immerhin.
W a  s   für die Jugend so wichtig ist !!!!!!!!!
*augenverdreh* 


Ich hab ja gleich ganz freudig mein Blümchen gebracht, damit Kleinfrauchen nicht so alleine ist und etwas zum Kuscheln hat. 

Aber Frauchen meinte:
"Nene, da kommt noch das zweibeinige Kuscheltier zu Besuch."
"Hääää ????"

Na gut, dann habe ich mein Blümchenhalt eben wieder in die Kiste geräumt.
Dabei ist es doch sooooo schön schmuddelig und abgeliebt.
Pfffff, wer nicht will, ...





Aber gut, dass ich nicht nachtragend bin. 
Sind wir Hunde ja nie, näää !!!!!

Als sie wieder zu Hause war - und jetzt leider zwei Wochen mit Krücken rumhumpeln muss (treppauf-treppab) - habe ich ihr vom Spaziergang einen Blumenstrauß mitgebracht.

Gefällt er euch ?
Also, ich finde ihn schön.




So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag.
Wir kriegen gleich Kaffeebesuch und müssen uns noch aufhübschen.


Euer 
Angus


Kommentare:

  1. Gute Besserung erst einmal !

    Abgeliebt - unser neues Lieblingswort wird das sein :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angus,
    erst einmal gute Besserung für Kleinfrauchen! Ja,ja, nicht einmal dein schönstes Blümchen durfte in die Klinik, dein Frauchen hätte es ja schnell waschen können :-) Der Blumenstrauss ist natürlich auch wunderschön!
    Da sieht man mal, was die Jugend so am Meisten vermisst :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Ja, gute Besserung auch von mir, der Mia und den Dachtauben vom Interessensverband Hannover Ost. So einen schönen Blumenstrauß wie deinen können wir leider nicht bieten (da kriegt man ja nasse Füße beim Abknipsen), aber wir haben einen Kanon eingeübt. Wenn ihr mal hören wollt?

    Mimiiii ...
    Die erste Gruppe von hier bis hier, die zweite von da bis zum Ende.
    Mimiiii ...
    Und jetzt alle.

    Guuute G'sundheit, guuute G'sundheit
    wünschen wii-iir, wünschen wii-iir.
    Geh nicht schnell die Trep-pen, geh nicht schnell die Trep-pen,
    fällst sonst hin, fällst sonst hin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, ich krieg Bauchweh vor Lachen. Max from Germany: 12 points.
      Ich werde es ihr morgen vorsingen :-))))))

      Löschen
  4. Da wünschen wir dem Kleinfrauchen gute Besserung. Erst darfst du nicht in die Klinik und dann dein Blümchen nicht ... was darf man denn überhaupt noch. dabei hast du es doch nur gut gemeint. Dafür ist dein Blumenstrauß um so schöner. Bestimmt hat sich Kleinfaruchen darüber gefreut.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Wir wünschen Deinem Kleinfrauchen auch gute Besserung - mit Krücken laufen macht keinen Spaß! Aber Du kannst Dich jetzt sicher ein bisschen um sie kümmern - vielleicht kommt daheim auch Deine Blume gut an ;)
    Der Blumenstrauß ist jedenfalls sehr schön.

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung!
    Das abgeliebte Blümchen ist ein echter Knüller;-)

    AntwortenLöschen