Sonntag, 28. April 2013


Hallo ihr Lieben,

heute mache ich eine freiwillige Diät.
Jawohl, ihr habt richtig gelesen.
Ich bin nämlich krank  :-((((((


Frauchen hat sich schon heute Morgen gewundert, warum ich sie beim Aufstehen nicht begrüße.
Als sie dann nach unten kam, meinte Herrchen, ich hätte heute Nacht 
das Bad und das Nähzimmer vollge....
- also, mich übergeben. 

Ich würde nun im Esszimmer unterm Benjamini liegen und wolle 
"einfach nichts".
Nicht mal ein Leckerli.
Er habe aber schon Reis zu Diätzwecken gekocht, falls ich doch wieder Hunger bekäme.

Ach, sie sind ja so rührend, meine Zwei.


Danach habe ich noch Frauchens Werkstatt "eingeweiht"
und seitdem liege ich hier und leide vor mich hin.

Gerade so konnte ich mich an den Pezeh schleppen, um euch zu berichten.


Frauchen meint, ich hätte wohl mal wieder zu viel 
Hundedamenpipi genossen.
Obwohl sie mich ja bei jedem Spaziergang immer beobachtet,
entgeht halt doch mal was.
Ich bin eben schneller ;-)))))))

Ja, so leide und leide und leide ich.
Und Frauchen mit.


Doch damit es nicht ein gar so arg schlimmer Post wird,
zeige ich euch noch ein Bild, dass Kleinfrauchen von mir gemalt hat.








Ist sie nicht eine Künstlerin ? 

Frauchen hat gleich gerufen: "Meinsmeinsmeins !"

Jetzt wird es noch gerahmt und in der Werkstatt aufgehängt.

Ach, was bin ich stolz.
Wobei - im Moment - ist mir das so was von ...


Euch allen ein schöneren Sonntag

euer Angus


Kommentare:

  1. Hi Angus, mein Lieber versuche wenigstens zu saufen - was das Zeug hält - bitte schwarzen Tee verdünnt mit Leberwurstgeschmack ....sonst schmeckt es schlabberscheusslich.....Gute Besserung und lass dich verwöhnen - bist ein armer kranker Hund....das muss jetzt sein.
    Wuff und LG
    Kumpel Aiko

    AntwortenLöschen
  2. Der Aiko hat recht! Schön viel trinken, das ist wichtig, damit es dir recht bald wieder gut geht. Dein Kleinfrauchen ist wirklich talentiert und hat sich den Platz in der Werkstatt für ihr Bild redlich verdient!
    Lass' dich schön umsorgen!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  3. oh du armer armer kerl! wir hoffen, es geht dir bald besser, du süßer! also bei dieser tollen zeichnung hätten wir auch sofort gleich los geschrieen. dein kleinfrauchen kann das ja supertoll!!! wir sind ganz hingerissen. das wird hoffentlich bald aufgehängt. :)

    daceklbussis

    AntwortenLöschen
  4. Och Angus, was machst du nur für Sachen. Du musst mir versprechen, dass du wieder gaaaanz schnell gesund wirst und dann aufhörst so eklige Sachen aufzuschlabbern ;-)

    *wuff* und ein Genesungsknutschi,
    deine Lilly

    P.S.: Das Bild von dir ist wirklich wunderschön geworden :-)

    AntwortenLöschen
  5. Krank sein ist pfui - hoffentlich wird es jetzt schnell besser und du kannst den leckeren Reis verputzen - wünscht dir - Bente

    Die Zeichnung ist ganz toll, würde ich auch rahmen - liebe Grüße an die Künstlerin - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Angus,
    Du hast es im Moment echt nicht gut, aber zum Glück kümmern sich Deine Zweibeiner so rührend um Dich! Das hilf auf alle Fälle in so einer harten Zeit!
    Das Bild von Dir ist super gelungen! Dein Kleinfrauchen hat Dich sehr gut getroffen und wir finden, es muss unbedingt gerahmt werden! Sag ihr von unserer Seite, dass sie echt viel Talent hat!
    Und Dir wünschen wir eine rasche Besserung und pass in Zukunft auf Dich auf!
    Liebe Grüße
    Dein Arno und Mamma Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Angus,
    wir hoffen, Du erholst Dich bald - aber mit der guten Pflege sollte das ja kein Problem sein.
    Das Bild ist wirklich toll getroffen, ich kann verstehen, warum Dein Frauchen es wollte ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsch dir gute Besserung, lieber Angus. Ich wusste ja gar nicht, das man von Hundedamenpipi krank werden kann, aber das darf auf keinen Fall mein Frauchen hören... ;)Das Bild ist wirklich klasse geworden, hoffentlich malt sie noch mehr Bilder von dir!

    lg
    Chico

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Angus,
    wir wünschen dir guten Besserung. Hoffentlich geht es dir bald besser. Ruh dich aus und lass dich ordentlich verwöhnen.
    Das Bild ist wirklich toll geworden. Dein Kleinfrauchen hat echt Talent. Das Bild muss auf jeden Fall eingerahmt werden.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  10. das ist aber ein tolles Bild Angus !!!
    und in Sachen Hundedamenpipi sollen Deine Zweibeiner mal Nux Vomica D6 aus der Apotheke holen und Dir geben das hat unserem Edward auch immer geholfen wenn er zuviel davon genossen hat ;) Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  11. Ich sag nur eins: Hundedamenpipi! Was hast du damit gemacht? Muss ich dich deswegen jetzt bedauern? Na gut, Magengrummeln ist fies, das hat keiner verdient. Gute Besserung, du ... Gourmet.

    P.S. Stolz siehst du aus auf dem Bild. Damit wirst du problemlos die Werkstatt beherrschen.

    AntwortenLöschen
  12. ein super schönes Bild von dir :-)

    da war wohl irgendein "Tropfen" schlecht oO
    ich hoffe es geht dir mittlerweile besser ♥

    liebe grüße
    Taliska

    AntwortenLöschen
  13. hallo Angus,
    das hört sich ja garnicht gut an.da hoffe ich doch das es dir ganz bald wieder besser geht. ein tolles bild ist das übrigens von dir.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen
  14. Ohje....mein armer Freund....ich sende Dir viele Pfotengrüße zur Besserung...das mit den Hundedamen ist aber auch zu verlockend....ich habe die Schwäche auch...*seufz*

    Hoffe bald wieder besseres von Dir zu hören....

    wuffige Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Angus,
    da ich weiss, dass es dir schon besser geht, schreibe ich hier nur, wie SUUUPER klein Frauchen das Bild hinbekommen hat. Das traue ich Heidi keinesfalls zu! Hoffentlich liest sie das nicht :-)
    Bussi Isi

    AntwortenLöschen